Archive for ‘Talks’

October 19, 2016

NordiCHI’16 -Game-Changing Design

nordichilogo_web2

Next week Holger Klapperich is going to present the research project Hotzenplotz on this year’s NordiCHI’16 in Gothenburg.

WEDNESDAY  26.10.1016 // 14.00-15.30 (Paper Session 8: Emotions and the Digital World)

Hotzenplotz – reconciling automation with experience
Holger Klapperich, Marc Hassenzahl

We’re looking forward to meeting you there!

March 29, 2016

Trouble auf dem FutureDay 2016

Bildschirmfoto 2016-03-29 um 12.08.42

Matthias Laschke spricht auf dem FutureDay 2016 über unsere Pleasurable Troublemaker. Der FutureDay wird vom Zukunftsinstitut ausgerichtet und ist ein Kongress, der sich seit 2000 mit bevorstehenden kulturellen, technologischen und gesellschaftlichen Entwicklungen beschäftigt. Im Rahmen des Kongresses werden auch eine Auswahl von Troublemakern ausgestellt. Wir freuen uns auf den FutureDay.

March 29, 2016

Der Einwand der Dinge

Bildschirmfoto 2016-03-29 um 11.50.22

Der Technik-Salon an der Leibniz Universität Hannover ist ein Kulturpodium für Technik, das sich den Querbezügen zwischen Technik, Kultur und Gesellschaft verschrieben hat und Technik nicht als reines Ingenieurfach auffasst. Dabei geht es um eine Verantwortung von Ingenieuren und Gestaltern gegenüber der Gesellschaft, als Sorge für das Gemeinwesen und das Wohlergehen künftiger Generationen.

Matthias Laschke und ich sind im Zuge unserer gemeinsamen Forschung zu den Pleasurable Troublemakern vom Technik-Salon eingeladen worden und können uns einen ganzen Abend dieser Thematik zusammen mit einem Publikum widmen.

Wir freuen uns schon auf diesen Termin: Donnerstag, 9. Juni 2016, 19.30 Uhr
Am Institut für Gestaltungspraxis und Kunstwissenschaft (IGK)
Königsworther Straße 14, 30167 Hannover

Stadtbahn 4/5 bis Königsworther Platz

February 24, 2016

Inventors Workshop 2016

Bildschirmfoto 2016-02-24 um 12.29.15

Eva Lenz is invited to talk about our project Nähe auf Distanz [Feeling close over a distance] at the Inventors Workshop 2016 in Oldenburg.

26-27 February 2016 | Oldenburg, Germany

Venue: OFFIS Institute for Information Technology

 

November 13, 2015

Achtsam und respektvoll im Straßenverkehr

Kai Eckoldt erklärt auf dem World Usability Day in Siegen, wie man mit sozialer Assistenz das Verhältnis von Fußgängern und Autofahrern verbessern könnte.

November 9, 2015

“Hei Oslo”… :)

WP_20151108_10_11_45_Panorama

Matthias Laschke is invited to talk about our approach of the Pleasurable Troublemakers at Oslo University, Department of Informatics.

Department of Informatics
Ole Johan Dahls Hus
Gaustadalléen 23 B
Oslo
2 p.m.
November, 9th

November 9, 2015

World Usability Day Siegen

 

WUD-Siegen

Kai Eckoldt ist eingeladen zum World Usability Day am 12.11 in Siegen. Er wird einen Einblick geben in unsere Arbeit zum Thema „Möglichkeiten zur Förderung respektvollen Handelns im Straßenverkehr durch soziale Assistenzsysteme“.

Sein Kurzvortrag findet um 17:45 Uhr im Raum US-F 103 am Campus Siegen Mitte statt.

October 28, 2015

Meet you in Mannheim

veranstaltung_banner

Marc Hassenzahl is invited to give a talk about designing for technology-mediated relatedness and our wellbeing-driven approach to design at tomorrow’s UX Day in Mannheim.

15h Nähe auf Distanz. Über die wohlbefindensorientierte Gestaltung von Technik.

There is also an exhibition of all prototypes we did in our Nähe auf Distanz project so far. Meet you there 🙂

October 16, 2015

Pleasurable Troublemakers and an Aesthetic of Friction

Bildschirmfoto 2015-10-15 um 10.12.33

Matthias Laschke is invited to talk about our approach of the Pleasurable Troublemakers at the Ludwig-Maximilians-Universität München, Economic and Organizational Psychology, Department Psychology. The new home of our former colleague Sarah Diefenbach. Looking forward to meet Sarah again in Munich.

Ludwig-Maximilians-Universität München, Economic and Organizational Psychology
Department Psychology
21.10.15
2.15 – 3.45 p.m.

 

October 15, 2015

The delicacy of handshakes

DESFORM_slider

Eva Lenz will talk about our approach of an “Aesthetic of Interaction” at DeSForM 2015 “Dynamic, multisensory, wise” in Milan. Looking forward to this event. Meet Eva and Matthias at the conference.

Friday, October 16th, 11.30 a.m.
Eva Lenz
The delicacy of handshakes: Reflections on the aesthetics of interaction”

Paper:
Marc Hassenzahl, Eva Lenz, Sarah Diefenbach, Nigel Geh Keong Teck, “The delicacy of handshakes: Reflections on the aesthetics of interaction”