Über Medien, über Morgen.

Vom 11. bis zum 14. September findet in Chemnitz DIE deutschsprachige Konferenz zur Mensch-Technik Interaktion unter dem Motto „Über Medien, über Morgen“ statt. Die diesjährige Konferenz thematisiert den Einsatz von Medien, ihre Möglichkeiten, ihre Gefahren, ihr Einfluss auf unser Leben und unser Einfluss auf sie.

Die Konferenz wird zusätzlich von zwei weiteren Konferenzen begleitet: Der Usability Professionals 11 und der Entertainment Interfaces.

Am Montag, 12. September, 11:00 Uhr, stellt Mattias Laschke in der Session “Social Media” die Diplomarbeit von Eva Lenz “Mo. Shared music, shared moment.” vor.

Mehr findet sich hier.

Am Dienstag, 13. September, 11:00 Uhr, stellt Sarah Diefenbach in der Session “Oberflächengestaltung” unsere Arbeiten zu “Ästhetik der Interaktion: Beschreibung, Gestaltung, Bewertung” vor.

Wir freuen uns auf eine interessante Konferenz!

%d bloggers like this: