Transformationale Produkte im Rahmenprogramm der ÖkoRausch [updt]

Am Samstag, den 18.(Korrektur)  September 2010, 16:00, stellt Matthias Laschke unsere Arbeiten zu Transformationalen Produkten auf der Ökorausch in Köln vor.

Natürliche Ressourcen sind begrenzt – der Umgang mit ihnen muss nachhaltig gestaltet werden. Bei der Gestaltung entsprechender ressourcenschonender Produkte werden dabei häufig Prozesse automatisiert und aktives menschliches Handeln damit ausgeschlossen. Transformationale Produkte dagegen haben das Ziel, menschliches Handeln zu beeinflussen, so dass der Mensch den bewussten Umgang mit Energie langfristig erlernt. Diese Produkte gilt es zu gestalten und ihre Wirkungsprinzipien zu erforschen.

%d bloggers like this: